Scherenröllchenbahn mit Stahlröllchen

Scherenröllchenbahn mit Stahlröllchen
832,88 € * (Netto 718,00 €)
Gesamtpreis: * (Netto: )

Versandkostenfrei in Deutschland (außer Inseln)

Förderbreite:

Förderlänge:

Optionen:

Stück
Gesamte Liefermenge:
in  1  Lieferungen
  • E24-SDH500-S0-L1-00
  • ca. 14 Tage
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands (außer Inseln)!
Die Produktdarstellung kann vom tatsächlichen Artikel (Variantenartikel) abweichen ! mehr
Produktinformationen "Scherenröllchenbahn mit Stahlröllchen"

Dieser Förderer ist als direkte oder kurvige Transportstrecke einsetzbar. Er ist besonders für den Transport von Kartons geeignet. Mittels höhenverstellbarer Füße läßt sich die Neigung des Förderers schnell und problemlos einstellen. Die Bauweise der Förderstrecke sichert eine zuverlässige Kurvenführung der zu fördernden Packstücke. Somit ist eine zusätzliche Seitenführung nicht nötig. Die Förderstrecke kann mit Kurven bis zu 180° eingestellt werden.

Artikel SDH500-S0-L1-00
Ausführung Stahlröllchen
Länge der Förderstrecke 760 - 2680 mm
Höhe der Förderstrecke 665 - 1000 mm
Breite der Röllchenbahn 500 mm
Baubreite der Förderstrecke 620 mm
Tragkraft zwischen zwei Stützfüßen 80 kg
Durchmesser der Rollen 50 mm
Röllchen je Achse 5

Anzahl der Röllchenachsen

 20
Anzahl der Stützbeine  2 Paar
Förderstrecke fahrbar
Bockrollen bremsbar

Folgende Ausstattungsoptionen sind gegen Aufpreis erhältlich:

  • seitliche Griffe zum besseren Handling während Aurstellung und Betrieb
  • Verbindungsset zur bestehenden Förderstrecke, bestehend aus 2 Verbindungshaken und 2 Achsen
  • Endstange zum Stop der Pakete am Ende der Förderstrecke, inkl. 1 Achse

Die Produktdarstellung kann vom tatsächlichen Artikel (Variantenartikel) abweichen !

Eine Frage zu "Scherenröllchenbahn mit Stahlröllchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Scherenröllchenbahn mit Stahlröllchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


Zuletzt angesehen